NIKOLAUS KARL | Roma e Toska
Adventskalender
Roma e Toska | Adventskalender

NIKOLAUS KARL

06. Dezember 2017 | Birgit Tyszkiewicz | Adventskalender |  5
Nesselblazer

Hamburg im Ausnahmezustand, denn das erste Mal findet eine Modenschau von Chanel in der Hansestadt Stadt und dafür hat Karl Lagerfeld die Elbphilharmonie samt Hotel exklusiv besetzt. – Nein, in diesem Türchen No. 6 befindet sich kein Ticket für die First Row, die Plätze sind irgendwie unter der Hand für VIP & Co vergeben. Aber dennoch versuche ich eine wagemutige Brücke zu schlagen zwischen Nikolaus, Adventskalender und Chanel mit dem „métier d’art“, wie die Show sich nennt.

Elbphilharmonie Chanel

Der Schwerpunkt des Defilee liegt auf dem künstlerischen Handwerk der Mode, für das das Couture House von Anbeginn unzweifelthaft steht. Wenn ich in Paris meine Stoffdesigner treffe, die auch jene von Chanel sind, so spricht man ehrfürchtig lächelnd von der langjährigen Kooperation – und spaßig phantasievoll von der meinen (auch nicht schlecht). Aber, damit kein Missverständnis entsteht, ich sehe mich bewundernd und eng mit Chanel verbunden, aber keineswegs auf Augenhöhe mit der wertvollsten Marke der Welt.

Nikolaus von Myra

Nun aber zum Türchen No.6 und zum Nikolaus, der als Nikolaus von Myra zu Beginn des 4. Jahrhunderts n. Chr. im römisch-byzantinischen Reich (heute Türkei) seine Wohltaten vollführte und sein Vermögen unter den Armen verteilte. Wir stellen uns heute in seine Tradition und geben unser „métier d’art“ zur Auktion für einen guten Zweck.

Nesselmodelle Mantel

Anfang des Jahres nähte das Atelier die Prototypen für die „Eisbären im Sommerkollektion“ zunächst aus Nesselstoff, anschließend beschrieb die Künstlerin und Kalligraphin Jeanine Platz die Modelle mit einem Gedicht des Polarforschers Fridtjof Nansen. Der Kapuzen-Mantel, den Inuit-Jacken nachempfunden, der Blazer.50, der so erfolgreich wurde, das Rumpfmodell vom Nadelstreif-Doppelreiher mit dem Revers, in Erinnerung an den ersten Mann am Südpol Roald Amundsen. Fotografiert habe ich die Objekte in meinen neuen Kunstkabinett in der MILCHSTRASSE 11 (aber das wird ein anderes Thema).

Jeannine Platz

Wir freuen uns auf Gebote für a.) Kapuzen-Mantel, b.) Blazer.50, c.) Rumpf Doppelreiher. Das Geld geht an die Obdachlosen in Hamburg: info@romaetoska.de oder einfach anrufen: 040-48096311.

Blazer.50Jacke NesselJacke Nessel

Doppelreiher JackeNesseldoppelreiher

Kleiner Nachtrag am Vormittag: Wir sind zwar nicht zur Modenschau eingeladen, aber dafür berichtet die Welt gleich unter Lagerfeld und Schiffer von dem wunderschönen Event „Persische Kronjuwelen“ mit Christie’s. Immerhin!

Welt Lagerfeld:Christie's

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>