EDITION MUSZE | Roma e Toska
What’s new
Roma e Toska | What’s new

EDITION MUSZE

09. März 2018 | Birgit Tyszkiewicz | What’s new |  4
Uta Gruenberger

Manchmal schneit die Muse rein oder in diesem Fall war es die „Musze“, früher und immer noch die „Muße“, aber diese kommt aus Österreich und da wollte oder hat man das ungeliebte „ß“ abgeschafft. Aber die „Musze“ klingt auch viel schöner, ein wenig nach schmelzender Schokolade oder Liebesbriefen aus dem Biedermeider …Vor mir steht eine attraktive Frau mit perligem Lachen und erzählt mir von diesem magischen Ort „Milchstrasse“. Kennen wir uns schon? Nein, wir kennen uns nicht, aber angekündigt hat sie sich: Uta Gruenberger aus Salzburg mit ihrer Edition Musze, die für das Buch „Anna“, die Geschichte von der Postmeister Tochter Anna Polchl und dem Habsburger Kaiserbruder mit den European Design Award 2011 ausgezeichnet wurde.

Anna Gräfin von Meran

Ihr neueste Buch-Paar: „100 Notes about me“ und „100 Notes about you“, eine Art Tagebuch für sich selbst und über den anderen – den Geliebten, den Ehemann (oder beides in einem), die Kinder, die Freundin … Ein Poesiealbum, das man in die Runde gibt oder mit den Herzenspartnern hin-und-her tauscht. Uta und ich sitzen mittlerweile am Kamin, scheinen uns schon hundert Jahre zu kennen, und ich streichle über den wattierten Umschlag wie sie vor wenigen Minuten über die Stoffe von Roma e Toska ihre Hand gleiten ließ.

100 Notes

„Wenn ich mich selbst als Mensch beschreiben müsste, fallen mir dann 100 Sätze ein?“ So beginnt die „Bedienungsanleitung“ für das Buch. Wie eine endlose Kette reihen sich zwischen uns die schnellen Gedanken an ein „Du“ und „Ich“ oder „Me“ and „You“. – Ach, hätte ich solch ein Büchlein schon bei mir getragen, als die Kinder noch kein waren, so manch eine Notiz wäre festgehalten, die sich jetzt nur noch nebelhaft aus der Vergangenheit rauskramen lässt. Und meine kleinen Postkarten an meinen Mann, bevor er mein Mann wurde. Teile davon wären sicherlich auf so schönem Papier notiert: die Zeile aus dem West-Östlichen Diwan, das Kleeblatt, das Buchstaben-Puzzel … An meinem ungebremsten Schreibfluss ist zu erkennen: Ich bin begeistert!

Birgit Tyszkiewicz muszemusze about me

Ab sofort sind wir exklusive Repräsentanten von Edition Musze und die Notebooks über „100 notes about me & you“. Das perfekte Geschenk für Ostern, zur Hochzeit, zum Geburtstag und für sonstige 365 Tage im Jahr!

musze 100 Notes

Zwei Farben – vier Lebensbücher ME & YOU ESSENTIAL BOOKS aus feinstem Fedrigoni Papier – wattierte Cover in jeweils Nude & Clay mit Schreib-Inspirationen in Deutsch / Englisch – für 100 Notizen zu unserer Essenz und Eigenart. € 24,90 pro Buch, das Paar € 45,00. Einfach anrufen oder e-mail schreiben oder vorbei kommen: Milchstrasse 11 in Hamburg-Pöseldorf oder ab Ostern in Kampen auf Sylt.

100 Notes

„#paperlove heisst heute die Begeisterung für schönes Papier. Doch wir meinen die Freude an allem, was sich gut anfühlt, duftet, berührt. Wir meinen die Leidenschaft für Material & Farben. Die Lust an unseren Sinnen und jene genüsslich analogen Augenblicke, die wir Muße – heute musze – Momente nennen. Das ist unsere Welt.“ Uta Gruenberger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>