INVESTMENT HANDBAG | Roma e Toska
What’s new
Roma e Toska | What’s new

INVESTMENT HANDBAG

11. März 2018 | Birgit Tyszkiewicz | What’s new |  3
Collectable Handbags

Es war ein Ausnahme-Abend, vor zwei Tagen in der MILCHSTRASSE 11 mit Rachel Koffsky, der Taschen-und Accessoires Spezialistin von Christie’s aus London. Stühle-Rücken, damit auch jeder Platz hatte, um der jungen Expertin mit Studium Kunstgeschichte und Mathematik gebannt zu lauschen.

Collectable Handbags

Christie’s schlug im Sommer 2017 erneut den eigenen Rekord mit der teuersten Tasche der Welt, der „Himalaya Birkin Bag“ (2014) für 338.000€. 2015 war es die „Diamond Birkin“, die bei Christie’s für 223.000$ den Besitzer wechselte. Nur wenige Jahre zuvor, waren Luxury Bags kein Thema für die großen Auktionshäuser, Verkäufe lagen bei lächerlichen $ 200 für Hermès Taschen. Was für eine Entwicklung.

Himalaya Birkin

Als Rachel davon erzählt, hatte die Journalistin vom Manager Magazin schon ihr Interview bei uns am Kamin „in der Tasche“ und so manch einer der Zuhörenden überlegte, ob nicht zuhause so eine schlummernde Schönheit liegt. Taschen sind zu einem Investment geworden mit satten Renditen, insbesondere bei den sogenannten Unique Pieces, und die Verantwortliche für diese Rekorde steht nun bei uns in der Milchstrasse und führt rasant und eloquent durch die Geschichte von Hermès vom Sattler bis zum führenden „must have“ Luxury Bag Unternehmen, von Grace Kelly, Jane Birkin, Jackie O bis hin zu den high-fashion Entwürfen von Jean Paul Gautier.

Kelly Bag

Natürlich wollen alle wissen, wie Rachel echt von falsch erkennt, sie weiß es! Es ist eine Checkliste von vielen Elementen, Papiere und Provenienz, ihre unglaubliche Erfahrung und dann ist es ihr untrüglicher Instinkt. Noch nie hat sie sich geirrt, erzählt sie mit ihrem charmanten selbstbewussten Lächeln!

Collectable Handbags

Sechs Taschen hat sie mitgebracht, streng bewacht vom Security Man. Eine kleine schwarze Kroko-Kelly mit Diamonds, eine Statement Kelly in Form des Schloss-Anhängers und eine Lizzard Kelly in wunderschönem Braun.

Collectable HandbagsCollectable Handbags

Über all den Zahlen hat Rachel Koffsky jedoch nicht aus den Augen verloren, dass es um geliebte Stücke geht, die einen begleiten. Westliche Sammlerinnen wissen das zu schätzen, wogegen die Asiaten lieber die unversehrte Tasche mit der Originalverpackung kaufen – für den Safe, um den nächsten Auktionsrekord vorzubereiten? Es wäre schade. Ich liebe ihre Story, als eine Kundin mit einer Diamond Kelly am Arm in das New Yorker Christie’s Office eintrat und Rachel spontan rausrutschte: ‚But it’s just a normal Wednesday!“

Diamond Birkin

 

Abb.: Diamond Birkin

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>