Inside R&T | Roma e Toska
Inside R&T
Fall/Winter 2017 | Inside R&T

QUIET PLACE

19. April 2018 | Birgit Tyszkiewicz | Inside R&T |  2
Atelier

Um mich herum pulsiert es, Krisenmanagement hier, Sondereinsatz da, schnell noch mal ein neues Set-up mit Bildern, eine Style-Auswahl für das Shooting von Frank Wartenberg mit Victoria aus der aktuellen GNTM Staffel, hoffnungsloses Ordnen auf dem Schreibtisch, Auswahl der neuen Alpaka Schals (wunderschön) aus Peru … Weiterlesen

WHERE THE WOLVES HOWL

Gestern Abend Kampen auf Sylt: die Natur scheint hier den Frühling vergessen zu haben. Kalter feuchter Seenebel schlägt einem ins Gesicht auf dem Weg zum Meer. Schwerfällig schlagen die Wellen an den Strand, ein paar Menschen huschen eingemummelt vorbei. Schnell wieder zurück in das warme Roma e Toska Haus gegenüber dem Dorfkrug. Ich erwarte Janina aus Berlin. Wie letztes Jahr übernimmt die versierte Fashion Frau (leitete 15 Jahre das Outlet vom Quartier 206 in der Friedrichstrasse) für die nächsten Wochen das Geschäft.Weiterlesen

TEFAF MAASTRICHT

Eine Messe der Superlative: die 1988 gegründete TEFAF in Maastricht: „The European Fine Art Foundation“. Ich bin das erste Mal dort und bin überwältigt. Gezeigt werden Meisterwerke der Kunst, Antiquitäten, Design und Schmuck. Mehr als 7.000 Jahre umspannen die Ausstellungsstücke, die meisten von ihnen in Museumsqualität, gezeigt von fast 300 Galerien aus 20 Ländern.Weiterlesen

WORLD WOMEN’S DAY

8. März ist Women’s Day und da darf ein Label wie Roma e Toska natürlich nicht schweigen. Seit gestern mache ich mir einen Kopf, was das richtige Thema sein könnte?! Ein weiterer Kommentar zu MeToo? Eine Hommage an meine super coolen, hyper-fitten drei Freundinnen, die gerade die 60 überschritten haben? Die Töchter und wie sie sich in dieser Welt als junge Frauen zurechtfinden? – Oder sollte es lieber ein Rückgriff auf meine Promotion über die „Künstlerinnen in der Weimarer Republik“ sein…? Ich denke, dass ich einfach bei mir beginne als irgendwie „natural born“ emanzipierte Frau.Weiterlesen

MILLENNIUM KIDS GET 18!

Eigentlich hätte es mir schon viel früher auffallen müssen und nicht erst gerade eben, als ich über ein paar Fotos auf Facebook stolperte: die Millennium Kids werden dieses Jahr 18! Mit ihnen fing bei Roma e Toska alles an, und mit ihnen ist das Label erwachsen geworden. Zeit sich zu revanchieren. Weiterlesen

MOST WANTED

Die Überschrift könnte auch heißen: Haltet den Dieb! – Nur wer ist der Dieb, wer ist der- oder diejenige, die den hellgrau-blauen handgestrickten Pullover von marte maglia so sehr begehrte, dass er /sie ihn am Ende des Vernissage-Abend mitnehmen musste? Einfach so, ohne zu fragen, wie jemand, der liebt und nimmt. Weiterlesen