Christie’s | Roma e Toska
What’s new
Roma e Toska - What’s new

SUMMER SPINNING AROUND

05. August 2019 | Birgit Tyszkiewicz
Grüne Coco Jacke

Die Manufakturen in Italien und Frankreich haben seit heute geschlossen, die letzten Stoffe und Prints sind noch am Freitag an uns rausgegangen, hoffentlich, denn unsere fleißigen Hände in Hamburg und im Erzgebirge haben keine Ferien und nähen und arbeiten weiter. Derweil dreht sich hier auf Sylt das pulsierende Leben.Weiterlesen

ADVENTSKALENDER NO.12

12. Dezember 2018 | Birgit Tyszkiewicz
Abend mit Christie's

Heute packe ich in den Adventskalender das Erlebnis von einem wunderschönen Abend mit Frederik Schwarz, dem Senior Jewellery Expert von Christie’s, mit Christiane Gräfin zu Rantzau, Chairman Christie’s Deutschland, Gundula und Klaus Dupont, angereist aus Berlin mit ihren bezaubernden Objets Trouvés, Saadia Zaafar aus Pakistan, die den Frederik in ein Fachsimpeln über Schmuck verwickelte, den gebannt lauschenden Gästen unter der Kuppel und dem Duft von Kerzen und Feuer im Kamin, der die Räume füllte.Weiterlesen

GARAGE OR BIRKIN BAG?

30. Juli 2018 | Birgit Tyszkiewicz
Kelly Bag

Machmal gibt es ungewöhnliche Entscheidungs-Optionen, die das Leben so vorgibt, fast immer ist es ein Abwägen zwischen Herz und Verstand. In dieser Geschichte geht es um die Wahl zwischen dem Kauf einer Garage in Hamm, Westfalen, oder einer Birkin Bag von Hermès? Wir sollten nicht vorschnell sein, denn was hat nicht schon alles in einer Garage seinen Anfang genommen: z. B. Apple startete 1976 in einer Garage…Weiterlesen

TRI CHINISIN IF DIM KONTRIBIS …

22. Oktober 2017 | Birgit Tyszkiewicz
Handwerker Milchstrasse

… sisen if di Strißin ind irziltin sich wis … So manch einer erinnert sich an dieses Kinderlied von den Chinesen, die auf dem Kontrabass sitzen. Erst sind es 10, dann werden es immer weniger und ständig tauscht man die Vokale aus, so gibt es „Sochs Chonoson of dom Kontroboss“, und dann werden es „Fef Chenesen ef dem Kentrebess“ … Nun ja, den Rest kann man sich denken. Und so erinnert mich dieses Lied an die Maler von der MILCHSTRASSE 11, die da so friedfertig im 3er Pack vor dem Haus sitzen, anstatt eilfertig und gewissenhaft endlich die Fenster zu streichen.Weiterlesen

943500 DOLLAR

26. April 2017 | Birgit Tyszkiewicz
Hokusai Welle

Heute morgen weckte mich die e-mail von Christiane Gräfin zu Rantzau, Chairman Christie’s Deutschland: „Liebe Birgit, Schau mal, Deine Blusen mit dem Motiv von Hokusai sind überaus gefragt nach unserem Weltrekord! Zum Glück besitze ich eine. Viele Grüße aus Köln (Art Cologne), Christiane“ Weiterlesen