Marilyn Monroe | Roma e Toska

ADVENTSKALENDER NO.14

14. Dezember 2018 | Birgit Tyszkiewicz
Glitzerrock

Tick-tack, tick-tack … die Zeit rast und Weihnachten steht so gut wie vor der Tür. Wie wird das Fest, wer kommt, was ziehe ich an? Wir sammeln die Feiertag-Outfits, die flinken Hände im Atelier und im Erzgebirge nähen gefühlt rund-um-die-Uhr. Und dann gibt es diesen Jagdinstinkt auf die Dinge, die es eigentlich gar nicht mehr gibt, die man immer schon haben wollte und an denen jetzt ein roter Aufkleber hängt: Schnäppchen. So ein Teil packe ich heute in den Adventskalender No.14: Den wunderschönen couturigen Lurex-Jacquard Rock aus einer vergangenen Edition, der nichts an seiner Aktualität verloren hat. Weiterlesen

SORRY ABOUT BEGING LATE

15. September 2017 | Birgit Tyszkiewicz
Marilyn Monroe late

Einer meiner Lieblings-Stofflieferanten war Lydia, eine Tochterfirma von Cerruti mit Riccardo Bruni als kreativem Kopf. Es fühlte sich an wie Familie und die Entwürfe von Riccardo formulierten meine ersten Kollektionen. Genial wie er die Stoffe in seinem Atelier in der Toskana bearbeitete und verfremdete, manchmal mit Tee in der Badewanne und allen möglichen natürlichen Witterungseinflüssen. Die Produktion wusste dann oftmals nicht mehr wie er das Ergebnis erzielt hatte und … sie waren immer „LATE“, sehr spät, viel zu spät.Weiterlesen